Montag, 29. August 2016

Verehrung für Domina Lady Alina

"Ich verneige mich, als Wurm, vor Ihnen und möchte EUCH sagen:

Herrin Alina ist der Traum jedes Sklaven.

Hart und ohne Gnade für jeden der es so braucht,
Einfühlsam und sensibel, auch für den Anfänger.

Das niedere Stück Fleisch spürt, dass Sie es nicht für Geld allein macht.
Sondern es genießt, einvernehmlich Sklaven zu quälen und zu demütigen.

Sie besitzt echten Domina Instinkt.
Und schleicht sich leise an Ihr Opfer heran,
Umkreist es genüsslich und wetzt Ihre Krallen,
Bis Sie gemächlich über Ihr weiteres Vorgehen entscheidet.

Lady Alina 0172 - 92 88 440
 
Sie ist voll von Verständnis für Ihre Opfer.
Verachtet nur, wo es verlangt und entfaltet sich in Ihrer Rolle.
Gleich einer erblühenden tiefschwarzen Rose,
Mächtig arrogant und endlos grausam.

Erkennt Sie dein geheimstes Inneres,
Auch du erwachst in völliger Versklavung, 
noch ehe du es merkst.

Hat diese Magierin dich nach Ihren Wünschen geformt und versklavt,
Du erkennst dich selbst nicht wieder.
 Wenn du willig vor deiner Göttin kriechst
Und wie ein dressierter Hund
Die Unterseiten ihrer Traumfüße leckst.

Gib zu,
Wenn du Ihre Schönheit nur ansiehst,
Wünscht du dir so sehr,
Mit Ihr in der goldenen Sonne am Abend eines Spätsommertages,
Mit Ihr durch buntes wirbelndes Laub zu flanieren.
Und später im verhüllenden Dunkel,
Die Nacht nackt ans Fußende Ihres Bettes gekettet zu verbringen...

Lady Alinas erbärmlicher Sklave und Anbeter zehendreckleckstück"

http://www.lady-alina.com/die-augen-einer-herrin/http://www.lady-alina.com

#dominastudiokoeln


Verehrer


Kommentare:

  1. Liebe Alina!
    Das Beisammensein mit Dir habe ich wieder sehr genossen - insbesondere auch das optische und haptische Vergnügen.
    - und auch sonst alles erdenkliche Gute.
    Herzliche Grüße sendet Dir
    R

    AntwortenLöschen
  2. Mächtige ERHABENE GÖTTIN Alina,

    Ihnen Voller Hingabe die Schuhe mit der wertlosen Zunge polieren zu dürfen...und in der tifen Einsicht Ihnen gegenüber weniger wert zu sein als ein räudiger Kettenhund...Der nur läufig wird, wenn er Ihnen seiner Besitzerin Öffentlich die Füsse lecken darf!
    Bin unendlich dankbar, dass sich eine Frau wie Sie herab lässt, sich mit mir, einem Stück Dreck wie mir überhaupt abgibt!
    Winselt nun darum, ihr Sklave sein zu dürfen!!!

    AntwortenLöschen