Dienstag, 30. Dezember 2014

Neujahrs- Grüße

Einen gesunden und

erfolgreichen Start ins neue Jahr! 

Die Herrin bedankt sich für Dein Vertrauen und die Treue!

Ich werde Dich auch in diesem Jahr 2015 weiter begleiten und freu mich auf DICH!

  - Es wird sich lohnen, sich auch weiter zu trauen - VERSPROCHEN


 

Ein Fan Gedicht

Eines muss mal gesagt werden, Wer Lady Alina besucht,
begibt sich nicht nur in die Hände einer erfahrenen und sehr fähigen Domina,
sondern auch einer wunderschönen, einfühligen Frau,
hinter deren Dominanz sich ein sehr liebenswertes Wesen sich verbirgt.
Ein reines Meer voller Menschenliebe...
Schau hinter den Spiegel ins Reich der tanzenden Schatten, dort findest du die wahren Blumen,
wie Lady Alina die Schwarze Rose vom Rhein.

Ist nicht die Rose das Symbol der Liebe

Wunderschön und doch voller Dornen

Und gibt es eine Liebe ohne Schmerz, ohne Leiden?

Gäbe es die Schönheite des Himmels ohne Regen

Die Welt würde verdorren

Würden die Paare sich nicht reiben

Die Liebe wäre nicht mehr als ein Fluß voll von grauem Wasser

Der Rhein Fließt noch als ein mächtiger Strom und und seine Wellen erzählen alte Mythen

Die Loreley auf dem Felsen kämmt sich ihr Haar

Am Ufer die schwarze Rose

Lady Alina

Ich schlinge die weiße Lilie des Adels um sie

Dieses schwarzlockige Königin

Unter all den Frauen

Deren Hasselnuss Augen vor Feuer sprühen

www.Lady-Alina.com


Ein Sklave

Sonntag, 28. Dezember 2014

OPEN

Damit DU Dich rechtzeitig darauf vorbereiten kannst,
um mich im alten Jahr sehen/treffen/kontaktieren zu können/dürfen ;-), 
 ...hier folgende Info für Dich:
MONTAG und DIENSTAG

bin ich für DICH,
ganz persönlich erreichbar
unter
 Lady Alina - 0172 - 92 88 440

www.Lady-Alina.com


Freitag, 12. Dezember 2014

Advents-Aktion

DEINE ZEIT!

Vom 15.12 bis 19.12.

bekommst DU bei mir im http://www.Studio-Revolution.eu,
Spezialpreise,
nur in dieser letzten Adventswoche!

Nutze Deine Chance und spare mit mir, Lady Alina!

Ich freu mich auf Deine Anfragen und den Besuch!
0172-92 88 440 oder info@lady-alina.com

Eine schöne restliche Weihnachtszeit,
wünscht Dir die Herrin

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Häftling/Opfer Fantasie



Verehrte Lady Alina!

Wie ein Angriff, eine Attacke, ein Überfall, aus dem Nichts traf mich der Eindruck Ihrer Persönlichkeit. Ihre Stimme am Telefon tat ihr Übriges. 
Und augenblicklich begann das Gift zu wirken – 
es hält an und ich kann mich dem nicht mehr entziehen. 
Ich las alles, was ich von Ihnen im Internet finden konnte und 
ich begegnete dabei meinen verborgensten Sehnsüchten.
Wie paralysiert denke ich Tag und Nacht an Sie. 
Ich träume davon, nicht nur jetzt und heute ein Gefühl zu erleben, sondern langsam immer tiefer in den Strudel der Abhängigkeit zu geraten. 
Seit ich Sie sah sehne ich mich danach, von Ihnen zukünftig zu einem Objekt geformt zu werden, dass vielleicht manchmal annähernd Ihren Wünschen entsprechen könnte.
Schon jetzt durchlebe ich alle Qualen mit höchster Lust. 
Ich weiß, es ist nur Phantasie, und in der Realität würde ich vieles nicht aushalten. 
Doch ich bin gewillt, zu lernen und wer sonst, 
wenn nicht Sie, 
könnte mich zu Höchstleistungen treiben.


Meine Leidenschaft:
Alles ist auf eine langfristige Abhängigkeit ausgerichtet, 
in der die einzelnen Sessions nur Schlaglichter meines Weges in den Untergang sind.
Ich liebe die klassische Erziehung, bei der Poppers, möglichst häufig und nicht zu schwach eingesetzt, mir augenblicklich jeden eigenen Willen nimmt.
Ballbusting ist etwas, das mir Ihre absolute Überlegenheit und 
mein Ausgeliefertsein sehr erregend deutlich machen kann.
Das Gleiche gilt für leichte Rohrstockabstrafungen, 
mit denen ich bei besonderen Vergehen zu rechnen habe.
Dann der Arrest. Seit langem habe ich die Fantasie einer Kerkerhaft, 
die Hände in Handschellen auf dem Rücken, 
kniend mit einer Gasmaske, 
die Sie von Zeit zu Zeit etwas abkleben, um nicht zuviel Luft hindurch zu lassen. 

Die stärkste Faszination übt auf mich die Vorstellung aus, 
dass Sie Ihre Opfer und / oder Sklaven 
mit vehementer Konsequenz in den scheinbaren Untergang führen, 
der doch in Wirklichkeit das Licht ist, nach dem jeder Mann einfach streben muss.
Wie gern möchte ich meine Rebellion durch Sie in qualvollen Verhören brechen lassen. 
Wie bereit werde ich jede auferlegte Kerkerhaft antreten. 
Nur, um am Ende in einer ekstatischen Atemreduktion 
endlich die Erlösung zu finden.

Und dann beginnt das Spiel erneut. Strikteste Keuschhaltung zwischen den erzieherischen Maßnahmen wird mich auch in großer Entfernung meinen Platz einnehmen lassen. Das bitter-süße Leid dieser Erfahrung kenne ich bereits und würde es leidenschaftlich gern in Ihre Hände legen. Ich besitze übrigens bereits einen CB2000. Regelmäßige Berichte werden Sie über meinen Seelenzustand in Kenntnis setzen.

Schon jetzt muss ich mich zwingen, die Tür zum nächsten Level meiner Phantasie nicht zu öffnen. Nur einen Spalt schon läßt es mich erahnen und vor Entsetzen erschauern, was alles möglich sein kann.

Hiermit bitte ich Sie, mir die Gnade einer Audienz zu gewähren. Werden Sie mich vor dem sicheren Wahnsinn bewahren? Oder liefere ich mich mit meiner Bitte bereits der Hölle aus?
Es ist mir egal. So oder so bin ich Ihnen bereits verfallen.

Mit devotesten Grüßen,
Ihr zukünftiger Häftling


 


 

Montag, 8. Dezember 2014

Keuschheit/Kontrolle

KEUSCHHEIT

Kontrolle über die BdSM Beziehung.
Denial-of-Orgasmosy-Erektionen.
Die Übung gibt natürlich auch eine 24/7 Beziehung. 

Halten Sie Ihre Konzentration, verhindern Sie, dass Sie masturbieren!
Sie sehen andere Frauen oder verschwenden zu viel Zeit mit Pornografie?

Entdecken Sie Ihre hochsensiblen Teile Ihres Körpers auf verschiedene Reize,
mit MIR zusammen im Studio!
Orgasmen schenkt Ihnen nur noch die Herrin!
 Ansonsten bleibt 'er' verschlossen,
selbst für den Harndrang, da gibt es aber die Öffnung. 

Ich lehre Sie, um gleichwie Sie ihre Körpersprache verstehen und Meine.
Wichtig immer dabei, Sie sorgen für Ihre Gesundheit und Ihre Prostata. 
Lassen Sie es von Zeit zu Zeit zu, seiner Aufregung nachzugeben.
Diese Freude ist von größter Bedeutung. ;)
  Sie finden mehr über Keuschheit und Kontrolle, wie das ausgeübt wird,
Hier:







Werbung-Kalendergirl

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Nikolausi Tag

Am 5.12. ist MEIN vorgezogener Nikolausi Tag,

gerne mit DIR!

Also nutze DEINE Chance und Du bekommst eine kleine Überraschung mit nach Hause...!


Oder noch mal am 8.12. bekommen diejenigen das, was übrigblieb ;-) 

Ich freu MICH!

 

 

Dienstag, 18. November 2014

Adventszeit

Alle Jahre wieder ... 

... und doch ganz neu bei Mir, der Herrin:

 Advent, Advent, ein Lichtlein brennt,
erst eins dann zwei... 

Nein, hier und heute 
brennen andere 'Sicherungen' hoffentlich durch ;-):

Nämlich erst mit einer erotischen, dann zwei erotischen Geschichten, u.s.w.

... Viiiel Vergnügen ...




Donnerstag, 30. Oktober 2014

Drill oder Look

Na, meinen Militärdrill für Dich 

oder lieber

 sich nur an dem Outfit Fetisch ergötzen...?

 

...Mit Alina's xxxWaffe spielen...

...oder nur gucken...

Dienstag, 7. Oktober 2014

Hymne einer geilen TV-Bitch

PS: Nicht jugendfrei in abgeschwächter Version...
Demnächst im Herrinnen O-Ton

Es war einmal eine geile Lolita
wenn man sie braucht, sie war da.
Sie liebte Lack, sie liebte Leder.
Den Schxxx bekam jedoch nicht jeder!

Schnell wuchs er bei jedem Schritt,
wenn die Herrin den Raum betritt.
Ein Flair geht durch den ganzen Raum,
von einer Macht, man glaubt es kaum.

Auf Ihrem Thron nimmt Sie dann Platz,
auf die Knie fall ich in Hast,
weil die Begrüßung ich schon kenne,
devot als Herrin ich Sie nenne.

Da steh ich jetzt völlig nackt,
hat Sie mich an den Schopf bepackt.
Nieder hat Sie mich gedrückt,
da lieg ich Wurm vor Ihr gebückt.

Ich weiß, ich muß die Stiefel lecken,
Sie gehen fast bis an das Becken!
Noch oben ich zu Ihr hoch schau,
bewundere diese Wahnsins Frau!
Vergaß ich doch das Lecken an den Füßen,
dafür mußte ich dann büßen....

...Auf dem Bock wurde ich geschnallt,
wurde bearbeitet mit Kraft geballt.
Hilflos hing ich dort nun ganz,
im Mund drückt die Transe ihren Schxxx.
Von hinten kam von mir willenlos
die Herrin mit Lederschxxx sehr groß.

Mit Kraft den Schxxx von hinten rein,
fickt Sie mich wie ein Nuxxxschwein.
Die Transe drückt den Schxxx ganz dick,
in meinen Mund ich fast erstickt.
Die Herrin von hinten weiter stieß,
bis das die Transe in mir sich ergießt!

Du geile Bitch, sie dabei lacht
und hat den NS dann auch noch gebracht.
Den verschmierten Schxxx hielt sie hin,
leck ab bis das ich sauber bin!

Die Beiden haben mich ganz schwindelig gemacht,
mein Schxxx hat es bis zum Sprxxx gebracht!
Alles auf die Stiefel die blanken,
ich leck es sauber, muß der Herrin danken!

Wenn ihr die Bilder der Herrin seht,
wißt ihr warum das alles geht...

...Danke Herrin, ihre geile Lack Lolita


 

Montag, 25. August 2014

Neue Fotos...

...nur für Dich... 
hat sich die Herrin mal wieder in Szene gesetzt,
um Deine Fantasien anzuheizen...



Du darfst gerne erst genießen
und dann
die Herrin kontaktieren, 
um die Outfits Live zu erleben...!








O-Ton Kommentar:
"...Danke für die neuen bilder Herrin Alina,
als ich sie zum ersten mal gesehen habe ist es mir gekommen noch bevor ich sie vergrößern konnte,
aber inzwichen habe ich es geschafft :).
wenn sie die bilder nicht hochgeladen hätten könnte man annehmen schönheit wäre eine frage der zeit aber sie zeigen das schönheit zeitlos sein kann,einfach schön.
 so schön das ich mich garnicht mehr traue sie zu besuchen, kanns mir nicht erklären woher ich damals den mut genommen habe und sie besuchen konnte.
auch sie anzuschreiben hat mich überwindung gekostet,was ich früher viel leichter konnte.
aber ich war immer da und hatte mich sehr gefreut als sie einen google account und facebook account gemacht haben,und habe ihnen vom herzen eine gute genesung von ihrer fuß verletzung gewünscht.
Ihr Treuer Sklave D..."

Donnerstag, 21. August 2014

Demnächst - Neue Bilder

...Nächste Woche präsentiert die Herrin neue Fotos, nur für Dich...

Fetischoutfits für Studio+Klinik in

Corsagen...Strumpfhosen...Nylons, Leggings
und
dem geliebten Stoff, Leder und Lack Material...

Ein kleiner Vorgeschmack im Ausschnitt...


Donnerstag, 14. August 2014

Komplett Rasur + Tattoo

Statement - 
Was ich auch schon immer mal los werden wollte:

Ich bin stolz darauf, NEIN sagen zu können, zu vielen Dingen, 
was immer mal in Mode kam oder kommt...

Eines wäre die Komplett Rasur am Body und das Tattoo - 
Beides verschmäh ich und wird zu 100 Prozent nie angewendet...



O-Kommentar aus Mail:
"...das waren die Bilder und sind sehr gelungenes Kunsthandwerk vom Profi.
Glaube die Sehnsucht nach neue Erlebnisse ist ein Teil im Leben..."

Handentspannung - Hand Domination

Hier sind Praktiken vergeben, die auch ich sehr gerne praktiziere...
Frage einfach mal nach und schon realisiere ich dir Deinen feuchten Traum... 
...Aber mit Niveau...

My Favorite...


Donnerstag, 7. August 2014

Fetisch Outfit Empfang

Tiefenentspannt 
erwartet Dich die Herrin 
z.B. in Ringerfetischkleidung...


Natürlich bin ich auch gerne für Deine 
anderen Outfit Vorschläge offen... 



Hallo Alina, ich bin zufällig über Facebook auf Ihre umwerfenden Bilder im Judoanzug gestoßen. Nun bin ich viel zu schüchtern Sie anzurufen, daher schreibe ich Ihnen und hoffe Sie finden etwas Zeit mir zu antworten. Ich möchte zu gerne einmal von solch einer tollen Frau wie Ihnen auf die Judomatte gelegt werden.

Ich bin vollkommen unsportlich und wenn ich mir Ihre Bilder so ansehe auch niemals in der Lage gegen Sie zu bestehen, tragen Sie doch sogar den schwarzen Gürtel.

Ich möchte ja auch gar nicht kämpfen, hätte auch zu sehr Angst Sie oder mich zu verletzen.

Ebenso wenig möchte ich von Ihnen zu Boden gedonnert werden, 

aber hoffnungslos ausgeliefert sein Ihrer Technik schon.

Wie läuft denn so ein Judokampf mit Ihnen ab? Würden Sie mir das kurz erläutern können? 
Das wäre wahnsinnig nett von Ihnen.
Könnte ich am Ende gar zum Absch(l)uss kommen?
Ich verbleibe hoffnungsvoll und mit freundlichem Gruß...
-------------------------------------
Antwort:
Hallo Mxxx:

Hier kannst Du meine Einstellung dazu lesen:
Auszug aus meiner HP – Ringen – Ein Fetisch -:
Wobei Sie es nicht als Sport oder Kraft Akt ansieht, dafür geht Sie ins Fitness Studio.
Nein, eher im Nah’Kampf’ zum Gast, denn hier kann man die Nähe zur Lady förmlich riechen und spüren.
Am liebsten nimmt sie DICH in die Mangel mit Beinscheren, im Würgegriff Ihrer Oberarme oder sogar mit ganzem Körpereinsatz zwingt Sie DICH in unterster Haltung inne zu halten und die Lady zu genießen!
Die Kleidung bestimmst selbstverständlich DU!
Von Leggings, Trainings-Anzug bis zum Ringer Outfit mit schwarzem Gürtel ist die Bandbreite groß.
Der Unterlegene wird natürlich vorher im Vorgespräch festgelegt, das Einverständnis vorausgesetzt. Denn die Lady mag keine Überraschungen. 

Ein wenig sich zur Wehr setzen und dagegen halten, gerne!
Aber kein Kampf!
Schließlich gilt es nicht für DICH, SIE zu besiegen.
Auch nicht zu siegen für SIE, sondern zu dominieren und zwar DICH!
Lady Alina bestimmt natürlich den weiteren Verlauf des Abends…
"PS: …Es ist schon scharf, sie mal festzuhalten oder sich festhalten zu lassen, vermutlich nur wegen dem Adrenalin Ausstoß ;-). … Sport und Lust zugleich, siegen und besiegt werden, gemeinsam schwitzen und entspannen ... …Ich steh da auch total drauf! 

Ich mag es aber besonders, wenn ich verlier. Irgendwie macht es mich voll an, dominiert zu werden. Ich brauch manchmal das Gefühl, das schwächere Geschlecht zu sein. 
Und wenn ich halt besiegt werde, wehre ich mich trotzdem noch etwas, um den "Kampf" noch ein wenig fortzuführen…“ O-Worte mehrer Probanden
…Wenn Dir das alles auch so gefällt und Deine Fantasie antreibt, dann nichts wie ran und melde dich rechtzeitig für ein Ring Date mit der Dame an …!"
So, wenn Du das so auch empfindest, dann rufe durch, immer ab 13.00 Uhr.
Die Session mit Entspannung zum Schluss für 30 min wäre dann für xxx Tribute buchbar…

Mit freundlichen Grüßen, Alina 


Montag, 4. August 2014

Audio Begrüßung von Lady Alina




___________________________________________________________

- Anonyme Kommentare -
Hallo Lady Alinasommer,
Dein neuer Clip ist Hammer cool.
Momentan zählt für mich die Menschlichkeit und deshalb freue ich mich auch auf dem nächsten Besuch um eine andere Welt kennen als Mensch.
Mit Deine Nähe zu Menschen und gemeinsame Neigung sehe ich vieles locker und bleibe aktiv auf Google. Auf jeden Fall möchte ich einen neuen Abschnitt in meiner Neigung in Studio Revolution.
Eine geistige Verbundenheit ist sehr wichtig in der Gleichgesinnung und Verbundenhei.
Deine Sorgfalt für das soziale Netzwerk mit persönlicher Hingabe, was natürlich Zeit bedarf, aber auch Ordnung beweist in der Identifikation der Berufung.
Nicht viele Kleinunternehmen wozu das Studio Revolution gehört, betreiben so etwas wie Marketing im sozialen Netzwerk. Das verschafft Respekt und einen Status mit Markenwert.
Da haben wir noch eine Gemeinsamkeit als öffentliche Person neben der Neigung.
Wünsche noch einen schönen Tag und erfolgreiche weitere Wochen,
I. W.
---------
...Sie sind so unfassbar wunderschön, so göttlich Herrin Alina Sommer
ich liebe und verehre sie nach wie vor unendlich...Ihr devoter Sklavenwurm Dxxx

Montag, 30. Juni 2014

Mal wieder - DANKE an EUCH

Ohne Worte - 

Ihr seid echt die treuesten Männer, die man sich nur vorstellen kann - 
Die Herinn bedankt sich auf diesem Wege und gerne auch persönlich ;-)

Auch hier weiter so...!



Dienstag, 24. Juni 2014

1000 Klicks...

...Vielen Dank für die bislang 

1000 Klicks 

auf meinem YouTube Kanal:

https://www.youtube.com/channel/UCt_ZAOmoNd-E3c3peyt7aGw

 

                                                               Weiter so...