Mittwoch, 22. Juni 2022

Interview 22

...Hier erfährst du, 

über mich und mein privates Dominastudio mit Klinik Praxis,

 neueste Einblicke...

https://www.lady-alina.com/interview-mit-dem-kaufmich-team/




4 Kommentare:

  1. Hallo liebe Lady Alina!

    durch einen glücklichen Zufall habe ich Ihr Profil im Web schon länger entdeckt und muss gestehen, dass ich beeindruckt bin.
    Sie sind diese besondere aussergewöhnliche Lady und Herrin, von der ich mich am Halsband und an der Leine in Ihr Reich entführen lassen will.
    Ihre dominante Aura ist faszinierend.
    Ihr Zauber und Ihre dominante Aura sind immer noch so präsent, dass ich immer daran denken muss, ihnen dienen zu wollen.
    Wenn Sie Interesse ihrerseits an einer Erziehung einer sub sissy und feminiesierung zu Ihrer tv Sklavin besteht würde, ich mich freuen sie anrufen zu dürfen.
    Einen sehnsüchtigen demütigen Gruß, Sissy S

    Ich bin suborientiert und an Feminisierung interessiert.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag Lady Alina ,
    vorab...Geschäftlich bin ich immer derjenige der das sagen hat.
    Aber...
    Jedoch muss ich mir eingestehen einen devoten Fußfetisch zu haben, welchen ich leider nicht ausleben kann in meiner Beziehung. Letzteres führt dazu, dass ich bei einem Treffen ohne „Kratzer“ und Schmerzen wieder heraus kommen muss. Mein Wunsch wird diesbezüglich jedoch immer größer.

    Daher meine Frage, bin ich bei Ihnen richtig, mit einem Kopfkino wie folgt:
    Ich würde versuchen Standhaft zu bleiben nicht mit meinem Gesicht unter Ihren Fuß zu landen, jedoch kommt dieser langsam immer näher. Bis Ihre Fußsohle auf meinem Gesicht liegt, zunächst versuche ich wohl noch auszuweichen und zappel, aber vermutlich werde ich nach einiger Zeit aufgeben und mit meinem Gesicht vollständig unter Ihrem Fuß liegen. Aber das wissen Sie wahrscheinlich am besten ob ich eine Chance habe zu widerstehen.
    Ich rufe die Tage an...

    AntwortenLöschen
  3. Verehrte Dame,
    zunächst darf ich Ihnen mitteilen dass Ihr Profil mich fasziniert hat. Sie haben ganz offensichtlich das Potential mich süchtig nach Ihnen zu machen.
    Leider bin ich mittlerweile jedoch impotent geworden.
    Das ist jedoch insofern kein Problem da ich mich hier und Heute mit einer Bitte an Sie wenden möchte die nicht meiner Potenz bedarf.
    Ich möchte mich gerne vertrauensvoll in Ihre erfahren Hände ergeben und mich intensiv von Ihnen fisten lassen.
    Gerne würde ich vor Ihnen auf alle viere gehen und Ihre Faust tief in meinem Darm spüren.
    Mir ist bewusst das mein Anliegen vielleicht etwas speziell ist, jedoch hoffe ich sehr dass Sie mich erhören und dieses Erlebnis ermöglichen können.
    Herzliche Grüße
    Anxxx

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr gutes Interview,kann es nur bestätigen, zwei Geschlechter aber eine gelebte Einigkeit ist die beste Erotik und wünsche weiter viel Spaß

    AntwortenLöschen