Montag, 5. Februar 2018

Dominantes Weiberfastnacht Spezial

Mein Event für diesen Donnerstag am Weiberfastnacht:


1 Bi-Boy und 2 Transen bearbeiten mit mir, Lady Alina, 

DICH, wenn Du das magst...!


Termine ab jetzt: 0172 - 92 88 440

http://fetisch-lady.com/dominantes-weiberfastnacht-spezial/

Fetisch Blog

Kommentare:

  1. Ich bin dabei...
    ... natürlich, meine Königin, können Sie meiner Treue gewiss sein.
    Ihr Sklave Canis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Und Danke, meine viel zu gütige Gebieterin, dass Sie dem nutzlosen Gestammel der erbärmlichen Sklavenkreatur solch eine Beachtung schenken.
      --

      Löschen
  2. Ja Herrin, ich auch
    Ich vermisse ihre wärmende Ausstrahlung und die wunderschönen Funkelperlenaugen
    ��������
    Ihr TV LULU

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, verehrte Herrin!
    Sie sehen atemberaubend in Leder/Latex aus!
    Ich muss immer an Sie denken!
    In der Vergangenheit war ich breits öfter bei Ihnen auch in Porz. es war immer großartig bei Ihnen. Gerne auch als zuverlässiger Haussklave.

    In allen Otfits sehen Sie göttlich aus! Auch die neuen Fotos....!


    AntwortenLöschen
  4. Gute Herrin,

    ich wollte mich erneut für die gewährte Audienz bei Ihnen höchstpersönlich bedanken. Seit diesem Termin, in dem Sie mir deutlich meine Stellung und die einzuschlagende Richtung gezeigt haben, bin ich Ihnen noch ergebener und habe noch mehr Sehnsucht nach Ihnen und Ihren Gefährtinnen als zuvor.

    Und glauben Sie, dass ich Lady S. Lady T., deren Gnadenlosigkeiten mich zutiefst beeindruckten, dienen könnte? Um sich an dem Sklavenschwein dann weiter auszutoben?
    Es sei den lieben Damen sehr gegönnt.
    Hochachtungsvoll
    Ihr C.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Tag, sehr geehrte Lady Alina,

    ich habe mir Ihre Internet-Seite angesehen - mich begeistert das Gefühl, dass Sie eine wirkliche Herrin sind. Ihr Tun genießen, gerne dominieren und auch sadistisch sind.

    Bei dem virtuellen Rundgang durch Ihr Studio entdeckte ich auch eine Streckbank und dieses Gerät übt einen ganz besonderen Reiz auf mich aus. Es ist der Inbegriff von Folter, Wehrlosigkeit und Ausgeliefert sein. Erlauben Sie mir die Frage ob Sie hier ähnlich empfinden und ob Sie derartiges anspricht... (es geht mir mehr um die Ausrichtung... ganz so heftig bin ich sicher nicht belastbar....;-) ) -> http://www.cutscenes.net/videos/3010/isabel/

    Ich freue mich auf eine Antwort und verbleibe mit unterwürfigen Grüßen
    Dean C

    AntwortenLöschen
  6. Herrin...
    ein spöttischer Blick aus ihren wunderschönen Augen auf das wehrlose Sklavenschwein ist schöner als Sex mit jeder anderen...
    Musste mal gesagt werden...

    AntwortenLöschen