Dienstag, 18. Februar 2020

Jecke Zeit ist Rollenspielzeit...

"...oder auch...

Verhör - Folter - Bestrafung - Keuschhaltung - Inhaftierzeit

im 

Uniform Fetisch Look Style.

Der Aufenthalt vollzieht sich durch, z.B.: 

... Käfighaltung, auf Strafbock, Aufhängung, Gyn Stuhl,

Streckbank oder dem Pranger ...


Spiele mit mir, der Herrin Lady Alina...!"

Wärterin Domina Lady Alina
Atemreduktion
Strapon Dildo Erziehung Strafe

 

Trau Dich und rufe HEUTE noch an!
+49 - 172 - 92 88 440"

Kommentare:

  1. megasupergigaspitzenklasse

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alina,
    vielen Dank für die Zeit bei dir.
    Ich fühlte mich wohl und konnte mich gehen lassen.
    Ich fühlte mich sicher mich in deine Hände zu geben. Freue mich schon auf ein nächstes Mal.
    Ganz liebe Grüsse, xxx

    AntwortenLöschen
  3. Verehrte Lady Alina!

    Nach Lektüre dieser tollen Homepage, wage ich die Kontaktaufnahme demnächst telefonsch.
    Gerne würde ich in den nächsten Wochen einmal kommen. Insbesondere das Wrestling fände ich reizvoll.
    Freue mich auf einen Besuch bei einer so grandiosen Frau!
    Viele Grüße, Ihr Fan...xxx

    AntwortenLöschen
  4. Werte Lady Alina,

    ich hoffe es geht Euch gut und ihr geniesst die Zeit. Ich habe grosse Sehnsucht nach Euch...
    Wie immer würde ich mich vollständig in Ihre Hände geben.
    Die Atmosphäre der Unterordnung/Erniedrigung bei der letzten Audienz was sehr tiefgehend.
    Die Elemente des waterboardings, des deep throat und des breath control, das ich unter Ihnen erleben durfte waren unglaublich intensiv...
    ich könnte mir dabei den Einsatz der Toilette dabei auch gut vorstellen.

    Vielen Dank dafür
    Ergebenst M.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Herrin,

    ich möchte wieder gern zu Ihnen kommen!

    Ich weiss, dass ich bei Ihnen mit Ihrer harten und
    unnachgiebigen Hand gut aufgehoben bin...

    Viele Grüsse
    Bernd

    AntwortenLöschen